Aktivitäten auf dem Weissenstein

Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten finden Sie hier spannende Packages und Aktivitäten im Hotel und der unberührten Natur des Weissensteins. Legen Sie entweder die Füsse hoch und geniessen Sie die Ruhe auf dem Solothurner Hausberg oder erkundigen Sie ihn zu Fuss – wir übernehmen für Sie den Rest.

Der Weissenstein

Die am Fusse des Weissensteins gelegene Stadt Solothurn gilt als schönste und älteste Barockstadt der Schweiz. Die malerische Altstadt, die historischen Sehenswürdigkeiten wie aber auch die Vielfalt an Restaurants und Bars begeistern die Touristen jedes Jahr. So trägt das moderne Leben, das sich auf den Strassen Solothurns abspielt, zu einem kosmopolitischen Flair in der typischen Schweizer Mittellandstadt bei. Einen Kontrast dagegen bildet der Weissenstein - hoch oben auf dem Solothurner Hausberg sehen Sie die Welt aus einer anderen Perspektive: Auf 1284 m.ü.M. bietet sich Ihnen eine atemberaubende Fernsicht über das weite Mittelland auf die gesamte Alpenkette. In unmittelbarer Nähe des Hotels locken die Naturschönheiten des Juragebirges, die sich Biker im Sommer, Schneeliebhaber im Winter und Wanderfreunde ganzjährlich nicht entgehen lassen sollten.

Planetenweg

Der Planetenweg, welcher vom Weissenstein über Hasenmatt bis zum Untergrenchenberg führt, wurde 1978 von Fritz Wohlgemut errichtet. Bei einer herrlichen Wanderung über die Jurahöhen kann sich der Wanderer über die Sonne und die 9 (bzw. 8 ohne Pluto) Planeten informieren. Dank Sichtverbindung vermittelt der Weg einen anschaulichen Begriff über die Grössenverhältnisse der Planeten. Im einheitlichen Massstab von 1:1‘000‘000‘000 ist 1 mm = 1‘000 Km, somit entspricht jeder Schritt eines Wanderers dem 15-20-fachen des Erdumfangs.

Juragarten

Auf der Südseite des Kurhauses, unterhalb der Sonnenterasse, befindet sich seit 1957 ein botanischer Garten. Bestaunen Sie eine grosse Vielfalt an Pflanzen, die im Juragebiet heimisch sind. Der Garten liegt unmittelbar südlich des Hotels, neben dem Kinderspielplatz, und ist das ganze Jahr über frei zugänglich. Die blütenreichste Zeit ist jeweils in den Frühsommermonaten Juni und Juli.

Weitere Informationen und angebotene Führungen finden Sie auf der Website von Pro Weissenstein.

Biken

Auch erfahrene Biker kommen auf dem Weissenstein auf ihre Kosten. Ein Downhill-Trail führt über den Nesselboden zur Talstation in Oberdorf. Verschnaufen Sie für eine Stärkung auf unserer Sonnenterrasse, bevor die rasante Fahrt weitergeht. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Gerne organisieren wir für Sie auch geführte Touren oder Bike Kurse; wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wandern

Die Umgebung auf dem Weissenstein ist für Wanderer sowie Spaziergänger Ausgangspunkt von vielen schönen Wanderwegen. Ob gemütlich oder schnell – für jede Laune lässt sich die passende Route finden. Bei fantastischer Sicht über das Mittelland und die Alpenkette geniessen Sie ein- oder mehrstündige Spaziergänge. Doch auch grosse Wanderfreunde kommen im Jura nicht zu kurz. Bei mehrtägigen Wandertouren lässt sich die Schönheit der jurassischen Natur erkunden. Einige Besonderheiten sind das Höhlensystem „Nidlenloch“, der Planetenweg vom Weissenstein über die Hasenmatt zum Grenchenberg oder die Klettergärten „Oberdörer Klus“ und „Balmfluhchöpfli“, bei denen auch Kletterbegeisterte voll auf ihre Kosten kommen.

Hotel Weissenstein AG • Vorderer Weissenstein 2 • CH-4515 Oberdorf SO
T +41 32 530 17 17 • E-Mail schreiben